Mass Effect 3: Indoctrination Theory – a Documentary

Während die Community nach wie vor gespannt auf den Extended Cut von ME3 wartet und die Gruppierungen rund um die Retake Mass Effect Bewegung nicht nachlassen möchten, Bioware an ihre Bringschuld zu erinnern, hat man sich bei CleverNoobNetwork die Mühe gemacht, die wohl einleuchtendste Erklärung zum Ende der Mass Effect Reihe in einer fast anderthalb stündigen Dokumentation darzulegen: Die Indoktrinationstheorie. Egal, was man als Spieler davon halten mag, sammeln die Macher der Dokumentation eine Vielzahl an Anhaltspunkten, welche das Spiel bietet und erläutern, wie und ob diese in die Theorie passen und ob sie dazu beitragen oder ob sich diese nicht auch anderweitig erklären lassen. Für Fans der Spielreihe ein absolutes Must-See!

Advertisements
Getaggt mit , , ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

pimelteror

staubige namenlose zufällige, ohne trefferregistrierung und fähigkeiten

%d Bloggern gefällt das: